Am Dienstag, den 29.09., fand die Abschlussübung der Truppmannausbildung im Feuerwehrhaus statt.

Nach einer langen und intensiven Vorbereitungsphase konnten die sieben Teilnehmer der Feuerwehr Rainbach - darunter 4 Quereinsteigern, welche nicht aus der Feuerwehrjugend kommen - ihre erste Feuerwehrausbildung erfolgreich abschließen. Sie dürfen nun am Truppführer- Lehrgang in Taufkirchen teilnehmen, welcher den Abschluss der Grundausbildung darstellt.

Kommandant HBI Josef Gattermann, Lehrgangsleiter OBI Franz Eder und Abschnittsfeuerwehrkommandant Stv. HBI Alois Steinmann gratulierte den Teilnehmern recht herzlich und bedankten sich für die investierte Zeit.