Beim Wissenstest am 24.04. in Schärding konnten alle neun angetretenen Jungendfeuerwehrmitglieder ihre Abzeichen erreichen.

Die Vorbereitungen dazu fanden seit Mitte Februar jeden Freitag unter Einhaltung der Corona-Regeln statt. Der theoretische Teil wurde bereits am 30.03. online über eine Smartphone-App im Feuerwehrhaus Rainbach durchgeführt. Beim heutigen praktischen Teil wurden die Themen Erste Hilfe und Knoten sowie in der Stufe Gold zusätzlich Verkehrserziehung und Nachrichtenübermittlung geprüft.

Folgende Abzeichen konnten vergeben werden:

Silber:

  • Grünberger Julian
  • Hager Johannes
  • Kapeller Lukas
  • Reisegger Carina
  • Schratzberger Katharina
  • Süss Susanna
  • Zallinger Luca

Gold:

  • Ablinger Leonie
  • Ablinger Stefanie

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer sowie dem Jugendbetreuerteam für die ausgezeichnete Vorbereitung.